Endlich Frühling!

Die Sonne lässt sich blicken, also: ab in den Garten!

Die ersten Frühjahrs-Krokusse leuchten in dem sonst noch trostlosen Garten…natürlich in lila 😉

001Heute wurden die Beerensträuche und Obstbäume mit Beerendünger und Hornspänen versorgt. Das Erdbeerbeet hab ich noch von Unkraut befreit und die Ableger umgetopft.

Auf die Spargelpflanzen bin ich besonders gespannt, die hab ich letztes Jahr gepflanzt. Normalerweise dauert es 3 Jahre bis man das erste mal ernten kann.

Den ersten Feldsalat hab ich auch schon ausgesät und hoffe einfach mal, dass es noch nicht zu früh war.

Ein paar Gänseblümchen verzieren schon den Rasen:

003Dieses Jahr werd ich das Kräuterbeet auch ein wenig ausbauen. Im Moment haben da Rosmarin, Minze, Salbei, Schnittlauch, glatte Petersilie, Thymian und Orengano überwintert. Tymian und Rosmarin können wir das ganze Jahr über ernten und benutzen die Kräuter auch täglich zum Kochen. Demnächst werde ich auch noch eine riesen Ladung meiner Spezial-Curry-Kräuterbutter produzieren und für die Grilsaison einfrieren.

Der Winter war so mild, dass sogar die Petersilie noch steht 😀

005

Schreibe einen Kommentar