Dezemberernte

Heute haben wir unsere Schwarzwurzeln ausgebuddelt…ja, auch im Winter kann man noch ernten 🙂

Schwarzwurzelernte

Der “Winterspargel” wurde dann erst mal gründlich gewaschen (ihr wollt nicht wissen, wie die Küche danach aussah ^^) und dann geschält:

gewaschene Schwarzwurzeln

012

 

Damit sich die geschnittenen Schwarzwurzeln nicht verfärben werden sie in Milchwasser eingelegt, dann bleiben sie schön weiß 😉

014015Nur kurz in Salzwasser blanchiert und in Eiswasser abgeschreckt bleibt das Gemüse schön knackig!

Dann hab ich Butter, Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Thymian (auch aus dem Garten) aufgekocht und die blanchierten Schwarzwurzeln dazu gegeben. Und fertig ist das Winterbiogemüse:

018Vor einer Stunde standen sie noch im Garten…frischer geht`s nicht…nomnomnom!

2 Kommentare

Ja, ich mag die auch total gerne! Und wenn man weiß, dass die selbst großgezogen wurden, schmecken sie noch mal doppelt so gut 😉

Schreibe einen Kommentar zu Steffi Antworten abbrechen